Aktivitäten

Schüleraustausch

Vom 06.11.2019 bis zum 13.11.2019 fand an unserer Schule der erste Teil des  Schüleraustauschs mit dem Lycée Professionnel in Bordeaux statt.

Eine Gruppe von neun französischen Mädchen aus Bordeaux war bei Schülern und Schülerinnen der neunten und zehnten Klassen  zu Gast.

Jeder Teilnehmer hat für die Woche eine Austauschschülerin in seiner Familie aufgenommen.

Gemeinsam haben wir haben viel gesehen und viel erlebt.

Neben verschiedenen sprachlichen Aktivitäten haben wir unseren Gästen Görlitz und Dresden gezeigt. Außerdem haben wir unterschiedlichste deutsche Spezialitäten zubereitet und probiert.

An zwei Tagen durften die Französinnen auch an unserem Unterricht teilnehmen. Dabei  mussten sie feststellen, dass es recht schwer war,  den Themen in deutscher Sprache  zu  folgen. Und auch die lange Reise hatte ihre Spuren hinterlassen.  Zu unseren persönlichen Highlights der Woche zählten unter anderem der Tagesausflug nach Dresden und der Abschlussabend beim Bowling.

Unser Fazit: es war eine sehr intensive, aber unterhaltsame und ereignisreiche Woche. Wir haben viel geredet und gelacht – egal in welcher Sprache. Der Abschied am letzten Tag war entsprechend traurig und wir können es kaum erwarten, im März unsere Reise nach Bordeaux antreten zu dürfen.

M.Dreher