Sportliche Aktivitäten

Eine Schule braucht Bewegung !

" In einem gesunden Körper - wohnt ein gesunder Geist !" (Juvenal)

Ein 2. Platz wurde erreicht ! - Herzlichen Glückwunsch

Und zwar den Mädels der WK 3, die sich beim Regionalfinale im Hallenhandball in Pulsnitz, die Silbermedaille erspielten. Folgende Mädchen waren daran beteiligt: L. Buhlmann (Tor), J. Janotta (Tor + 1 Tor), Ch. Töpert (16 Tore), N. Gramelsberger (15 Tore) C. Bräuer (11 Tore) L. Grasse ( 11 Tore) L. Stief, E. Kuhnt, M. Haude, Mai Phuong Do. 

Hier die Ergebnisse: OS Rauschwalde - Gym. Hoyerswerda   22:14 , OS Rauschwalde -  Gym. Großröhrsdorf   21- 11,

                                  OS Rauschwalde - Gym. Bischofswerda 11 - 15

P. Muntau

Volleyballturnier (ehemalige) Schüler - Eltern - Lehrer

Unser 4. Volleyballturnier wurde am 22. November durchgeführt und ist leider schon wieder Geschichte. Vielen Dank an alle Aktiven der 12 teilnehmenden Mannschaften, von denen uns besonders einige Eltern (Klasse 8c) schon seit dem ersten Aufschlag im Jahr 2016 begleiten. Es hat wieder richtig Spaß gemacht und vor allem vor dieser großartigen Kulisse !!! Nicht nur auf dem Parkett war etwas los, sondern auch die Zuschauerränge waren mit vielen begeisterten Unterstützern gefüllt.

Die Lehrer standen schließlich in der Finalrunde der starken Elternmannschaft 2 und den filigranen Faustballerinnen bzw. ehemaligen Schülerinnen Jahrgang 2018 gegenüber. Die Lehrer verloren gegen die Eltern, die Eltern spielten unentschieden  gegen die 2018 - er und letztlich gewannen die Lehrer gegen die ehemaligen Schüler (wie anständig von diesen).

Die Platzierungen sind bei unserem Turnier wirklich nicht das wichtigste, doch der Elternmannschaft 2 gebührt trotzdem besondere Anerkennung, denn sie gewannen das Turnier. Wir ( die Lehrer) legten uns wieder ins Zeug und belegten wieder einmal den 2. Platz. Welche Freude, denn wir sind schon motiviert.

Wir freuen uns nun auf die 5. Auflage unseres Volleyballturniers.

Eine schöne Weihnachtszeit wünscht

Herr Haufe