Was verbirgit sich hinter den Aktivitäten ?

Maßnahme

Bemerkungen

„Komm auf Tour“

Die Schüler lernen in einem Erlebnisparcour ihre Stärken kennen und bekommen Berufsfelder vorgeschlagen, für die sie geeignet sind.

Potenzialanalyse

Partner sind die BAO und Nestor- Eignungstest für die Berufsfelder, die die Schüler in Klasse 8 in der vertieften BO absolvieren

„Berufe Universum“

Die Schüler erschließen über eine Internetplattform ihre Fähigkeiten und erhalten Vorschläge für Berufe. Unterstützt wird dies von  Frau Hoffmann, unserer Berufsberaterin.

Elternabend

Informationen für Eltern zur Berufswahl ihrer Kinder von Frau Hoffmann

Berufsinformationszentrum

Konkretisieren von Informationen über Berufe, Erstellen von Berufsbildern

Vertiefte Berufsorientierung

Partner sind die BAO und Nestor- die Schüler erproben sich in den drei 3 Berufsfeldern, für die  sie lt. Potenzialanalyse geeignet sind

Betriebspraktikum

Die Schüler erproben die Eignung für einen Beruf in einem selbst gewähltem Betrieb/ einer Firma/ Einrichtung

Schülerinformation

Frau Hoffmann informiert über aktuelle Materialien/ Bewerbungsformalitäten und -fristen

Schülerinformation

Frau Hoffmann gibt noch einmal Hinweise zur Bewerbung, zum Vorstellungsgespräch und beantwortet Fragen

Projekttag DB Regio

Vorstellung des Unternehmens, Azubis berichten über die Ausbildung, Bewerbertraining

Bewerbertraining im Fach Deutsch

Die Schüler bewerben sich zu Übungszwecken bei einer Firma, führen ein Bewerbungsgespräch mit dem Zuständigen für Personal dieser Firma und erhalten eine Auswertung ihrer Leistung

Woche der offenen Unternehmen

Die Schüler erhalten die Möglichkeit, in Unternehmen herein zu schauen, Gespräche mit den Personalchefs zu führen, Azubis kennen zu lernen….  Sie melden sich selbständig über die Internetplattform an, Eltern beantragen Freistellung

„Girls und Boys Day“

Mädchen lernen Jungenberufe und umgekehrt kennen, Anmeldung selbstständig über die Internetplattform, Eltern beantragen die Freistellung ihrer Kinder

INSIDER- Treff

größte Ausbildungsmesse der Region, Teilnahme sehr empfehlenswert

Sprechstunde der Berufsberaterin

Frau Hoffmann steht für Fragen zur Berufswahl zur Verfügung, Anmeldung über eine Liste oder Frau Polcz